Komoot für gps herunterladen

• Unterwegs Details: In der neuesten Version von komoot liefern wir auch mehr unterwegs Details als je zuvor. Sehen Sie sich Ihre aktuelle Höhe, eine Liste der kommenden Highlights und Wegpunkte und alle Sehenswürdigkeiten wie Öffnungszeiten und URLs sowie die Informationen an, auf die Sie sich bereits verlassen. Sie können auch eine Datei von Garmin Connect oder von Ihrem Wahoo-Gerät importieren, indem Sie “Importieren von Garmin Connect” oder “Import von Wahoo-Gerät” auswählen. Wenn Sie Ihr komoot-Konto bereits mit Ihrem Garmin oder Wahoo verbunden haben, werden Sie zur Connect App weitergeleitet. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie in unserem Support-Center nachlesen, wie Sie eine Verbindung zu Garmin und Wahoo herstellen. Speichern Sie mit Garmin Connect alle auf Ihrem Garmin aufgezeichneten Spuren in Ihrem komoot-Profil. Für jedes Garmin-Gerät verfügbar, gibt es kein sichereres Repository Für Ihre Outdoor-Erlebnisse. Im nächsten Schritt haben Sie die Möglichkeit zu wählen, ob komoot die ursprüngliche Route aus der Datei behalten soll. Wenn Sie dies wünschen, wählen Sie “Stick to original route”. Komoot fügt netzunabhängige Abschnitte hinzu, bei denen sich die Route von bekannten Wegen unterscheidet. Wenn Sie sich stattdessen für “Stick to known ways” entscheiden, kann es vorkommen, dass komoot Teile Ihrer Route an alternative Wege anpasst. In diesem Fall kann die Route vom Original abweichen, ist aber zuverlässiger, wenn Sie sie in Zukunft für die Navigation verwenden möchten. Um eine GPS-Datei in die komoot App zu importieren, gehen Sie zu Ihrem Profil und öffnen Sie Ihre Tour-Liste (abgeschlossene oder geplante Touren).

In der oberen rechten Ecke auf dem Bildschirm sehen Sie die Schaltfläche “Importieren”. Alternativ können Sie das Plus-Symbol auf Ihrem Profil neben “Touren” verwenden und “Datei importieren” auswählen. Sie werden dann aufgefordert, eine GPS-Datei direkt aus dem Speicher Ihres Telefons, Google Drive oder iCloud zu importieren. Sie haben die Möglichkeit, die GPX-Datei als geplante oder abgeschlossene Tour zu importieren. Wenn Sie es als geplante Tour importieren, können Sie sie im Planer speichern und bearbeiten und später verwenden, während das Importieren als abgeschlossene Tour die Aktivität zu Ihrer Liste der abgeschlossenen Touren in Ihrem Profil hinzufügt. Vor dem Speichern als abgeschlossene Tour wird komoot Sie bitten, das Datum zu wählen, wann Sie die Tour gemacht haben, und den Sporttyp auszuwählen. Um Sie so schnell wie möglich auf den richtigen Weg zu bringen, braucht es nur ein paar Klicks, um komoot nahtlos mit Ihrem Garmin-Gerät zu synchronisieren. Zwei einfache Schritte und Sie sind fertig: Sie sind offiziell einsatzbereit. Oder Reiten. Oder für welche Aktivität Sie Ihr Garmin verwenden. Und es funktioniert auch, wenn Sie offline sind.

In dieser neuesten Version von komoot haben wir mehrere Fehler behoben, die seit der letzten Veröffentlichung aufgetreten sind, um Ihre Gesamterfahrung der App zu verbessern. Ein Update, bei dem es weniger um Kosmetik aumt als um Leistung geht, werden Sie keine visuellen Unterschiede in der App bemerken – obwohl Sie die Verbesserungen spüren werden, wenn Sie Komoot für Ihr nächstes Abenteuer verwenden. Laden Sie Tracks (GPX-Dateien) von Komoot-Touren (geplant oder abgeschlossen) herunter. Sie müssen die Freigabeschaltfläche verwenden, wenn Sie eine Route anzeigen, es kann sich um eine Ihrer eigenen Routen oder im Besitz von Personen handelt, denen Sie folgen. Öffnen Sie die Tourdetails und klicken Sie auf “Export to GPS Device” auf der rechten Seite.